Dual Suspension

Sachets
Mit seiner einzigartigen Wirkstoffkombination ist Gaviscon Dual gleich zweifach aktiv gegen Sodbrennen: Während der pflanzliche Hauptwirkstoff Alginat eine Schutzbarriere bildet, die sich wie ein Deckel auf den sauren Mageninhalt legt, neutralisiert das zusätzlich enthaltene Calciumcarbonat die aggressive Magensäure

Zur Linderung von:

  • Sodbrennen
  • Saures Aufstoßen
  • Verdauungsstörungen z.B. nach den Mahlzeiten
Darreichungsformen
Geschmacksrichtungen
  • Pfefferminz

Dosierung

Kautabletten: Falls vom Arzt nicht anders verordnet, nehmen Erwachsene und Kinder ab 12 Jahren bei Bedarf und bis zu 4x täglich 2 bis 4 Kautabletten nach den Mahlzeiten oder vor dem Schlafengehen. Kinder unter 12 Jahren sollten Gaviscon Dual Kautabletten nur auf ärztliche Verordnung einnehmen. Für ältere Personen ist keine Dosisanpassung erforderlich.

Suspension: Falls vom Arzt nicht anders verordnet, nehmen Erwachsene und Kinder ab 12 Jahren bei Bedarf und bis zu 4x täglich 10-20 ml (entsprechend 1-2 Sachets) nach den Mahlzeiten oder vor dem Schlafengehen. Kinder unter 12 Jahren sollten Gaviscon Dual Suspension nur auf ärztliche Verordnung einnehmen. Für ältere Personen ist keine Dosisanpassung erforderlich.

Wirkstoffe

    Eine Dosis von 10 ml (1 Beutel) enthält:

  • 500 mg Natriumalginat
  • 213 mg Natriumbicarbonat
  • 325 mg Calciumcarbonat
Habe dieses Präparat empfohlen bekommen, bin sehr zufrieden. Es hilft mir wunderbar, besonders vor dem Schlafengehen, da ich unter Reflux leide.

Wie wirkt Gaviscon Dual?

Gaviscon Dual ist das meistverkaufte Produkt der Gaviscon-Familie1 und hilft effektiv bei Sodbrennen und Verdauungsstörungen. Gaviscon Dual enthält Kalziumkarbonat auf Grund seiner einzigartigen Formulierung hilft es, eine wirksame Linderung zu bieten, die bis zu 2x länger anhält als bei herkömmlichen Antazida.

Gaviscon Dual entfaltet seine Wirkung auf 2-fache Art:

  1. Durch seine säurehemmende Komponente neutralisiert es überschüssige Magensäure und hilft so, die Beschwerden zu lindern.
  2. Durch das Alginat (gewonnen aus Meeresalgen) bildet es eine schützende Barriere über dem Mageninhalt. Es verhindert somit den Reflux und lindert das brennende Gefühl in der Brust.

Die flüssige Formulierung von Gaviscon enthält keinen Zucker und kein Gluten. Sie können dieses Produkt einnehmen, wenn Sie schwanger sind oder stillen und gleichzeitig von der doppelten Linderung bei Sodbrennen und Verdauungsstörungen profitieren.

 

1 Gaviscon Dual ist das meistverkaufte Produkt im Sortiment. Nielsen-Absatzdaten YTD WE 26/12/2020

Eine Natriumalginatlösung

Natriumalginat wird aus den Zellwänden von Seetang gewonnen. Es hilft dem Magen, aufsteigende Säure zu blockieren - die Ursache für Sodbrennen und Verdauungsstörungen.

FAQs

Gaviscon Dual lindert Sodbrennen und Verdauungsstörungen und wirkt 2-fach: Es bildet nicht nur eine Schutzbarriere auf dem sauren Mageninhalt, um das Zurückfließen zu verhindern, sondern neutralisiert auch überschüssige Magensäure.

Sodbrennen ist eine Erkrankung, die viele Menschen betrifft. Früher oder später hat fast jeder einmal mit dem unangenehmen Brennen im Rachenraum zu kämpfen. Ursachen von Sodbrennen gibt es viele:

Stress ist häufig eine Ursache für Sodbrennen. Stress verbraucht Prostaglandine in unserem Körper, die uns vor Magensäure schützen.

Ein paar Tipps:

  • Achte auf genügend Schlaf. Schlafmangel verursacht eine Überdosierung von Cortisol. Cortisol ist ein Stresshormon: Selbst eine geringfügige Störung deiner Schlafgewohnheiten kann bis zu 24 Stunden später zu einem erhöhten Cortisolspiegel im Körper führen.
  • Treibe Sport - damit steigerst du dein generelles Wohlbefinden.
  • Esse langsamer und achtsamer
  • Vermeide ungesunde Lebensgewohnheiten wie Rauchen und übermäßigen Alkoholkonsum

Es kann dir auch schon helfen, die Größe deiner Mahlzeiten zu reduzieren und weniger scharfgewürzte Gerichte zu sich zu nehmen.

Schwangere Frauen leiden häufig unter Sodbrennen und Verdauungsstörungen. Ein wachsender Babybauch übt Druck auf den Bauchraum aus und verursacht so saures Aufstoßen. 

Bei widerkehrenden und langanhaltenden Symptomen solltest du dich von einem Arzt beraten lassen.

Finden Sie Gaviscon in Ihrer Nähe

Apothekenfinder